Einfache Wege zur Fenstergestaltung mit Plissees

Mit einem Plissee Rollo ist für eine praktische, modische und funktionale Fensterdekoration gesorgt. Plissees sehen nicht nur besonders elegant und exklusiv aus, sie kombinieren modernes Design mit einer komfortablen Bedienung und vielen innovativen Möglichkeiten, das Wohnumfeld praktisch und bewusst zu gestalten. Dabei ist es völlig unkompliziert, Plissees zu
. bestellen, zu montieren, zu bedienen und zu reinigen. Damit sind Gardinen und schwere und kompliziert zu handhabende Fensterdekorationen deutlich im Nachteil und der Trend geht eindeutig zu einem Plissee im Bad oder zur Aufwertung von Wintergarten und Wohnzimmer mit Wärmeschutz Plissee.

Sonnen- und Sichtschutz mit Faltstore Plissees

Ein Plissee Rollo ist eine äußerst flexible und variable Fensterdekoration. Dabei bleibt das Rollo dezent und unauffällig, da es direkt am Fenster montiert wird und den Raum nicht zusätzlich einengt. In kleinere Räume zaubern Faltrollos mehr Weite und Leichtigkeit. Wird das Rollo komplett aufgeschoben, fällt weit mehr Licht in den Raum, als dies bei Gardinen und Vorhängen der Fall wäre. Wird es notwendig, ist in Sekundenschnelle ein Sonnen- und Sichtschutz geschaffen. Die Plissees werden je nach Bedarf verschoben und können so den Lichteinfall begrenzen und vor fremden Blicken schützen. Die Transparenz der Stoffe kann vom Kunden selbst ausgewählt werden. Dabei ist maßgebend, für welchen Raum die Plissee Faltstores gedacht sind.
Von transparenten Stoffen bis hin zu blickdichten Varianten können die Rollos ausgewählt und auf Wunsch auch maßangefertigt werden. Den zuverlässigsten Sonnenschutz bieten dabei Wabenplissees. Mit einem Wärmeschutz Plissee sparen Sie nicht nur fremde Blicke aus, sondern halten auch das Raumklima konstant und können im Winter sogar Heizkosten sparen. Wohnräume, die ziemlich hoher Sonneneinstrahlung ausgesetzt sind, können zusätzlich mit einem effektiven Außensonnenschutz wie z.B. Markisen oder Sonnensegeln ausgestattet werden. Unter www.planenscout.de findet man dazu Anregungen und hilfreiche Informationen.

Plissees anbringen - So einfach geht‘s

Nach der Lieferung der gewünschten Plissees sind diese sofort einsatzfähig. Als innovative Fensterdekoration für ein junges und modernes Wohnen zielt die Entwicklung von Plissees darauf ab, die Montage weitgehend zu erleichtern und auch Menschen ohne handwerklichem Geschick zu ermöglichen, Plissees selbst anzubringen und zu bedienen. Die Rollos werden direkt auf die
Glasleiste aufgebracht und sitzen somit direkt am Fenster. Mit Hilfe von Klebeplatten ist es möglich, beim Montieren keine sichtbaren Spuren im Fensterrahmen zu hinterlassen. Damit sind Plissees auch die ideale Fensterdekoration für Mietwohnungen, denn das Abnehmen ist genauso einfach wie die Montage und es bleiben keine sichtbaren Spuren zurück.
Plissee anbringen
Plissee kleben

Ein Plissee im Bad - Worauf sollte geachtet werden

Bei einem Plissee im Bad spielt der Sichtschutz eine ganz besondere Rolle. Damit sollte bei der Kaufentscheidung auch die Funktionalität eine Rolle spielen. Das Fenster sollte sich möglichst komplett abdunkeln lassen. Hier bietet sich ein Wabenplissee an, denn diese Rollos bestehen aus zwei Stoffbahnen. Im Winter ist auch ein Wärmeschutz Plissee eine sinnvolle Anschaffung. Die Wärme, die bei Baden und Duschen entsteht, wird dann nicht so schnell entweichen können und dies hilft dabei, Heizkosten zu sparen. Plissee Rollos für das Badezimmer müssen besonderen
Belastungen genügen. Daher sollten feuchtraumgeeignete Stoffe verwendet werden. die Feuchtigkeit würde ansonsten den Stoff angreifen und dem Faltstore wäre keine lange Lebensdauer beschieden. Auch wenn ein Plissee, welches diesbezüglich speziell bearbeitet wurde, weniger Feuchtigkeit aufnimmt, sollte eine regelmäßige Belüftung nicht versäumt werden.